Schließ- und Sicherheitstechnik Knapp

in Spaichingen
 

 

 

Herzlich willkommen bei der Firma Knapp 


Miryam & Dietmar Knapp

Gegründet im Jahr 1965 von Josef Knapp konnte die Firma Knapp Schließ- und Sicherheitstechnik im Jahr 2015 ihr 50-jähriges Jubiläum feiern. Von diesem „Ein-Mann-Betrieb“ entwickelte sich die Firma im Laufe der Jahre kontinuierlich weiter. Sie fertigt individuell nach Kundenwunsch in Edelstahl, Stahl, Aluminium und Glas. Zum bewährten Fertigungsprogramm gehören Terrassendächer, Carports, Türen und Tore, Tür- und Fenstergitter, Zäune, Überdachungen und vieles mehr. 

Zusätzlich spezialisierte sich der Fachbetrieb auf die Schließ- und Sicherheitstechnik und kann als einzige Firma im Umkreis eine komplette Hausabsicherung von Fenstergitter, Tür- und Fenstersicherungen, Schließanlagen bis hin zu Alarmanlagen anbieten. Hier gibt es beispielsweise elektronische Schließanlagen, die mit einem Transponder geöffnet werden. Bei Verlust des Transponders kann dieser problemlos ausprogrammiert werden. Eine Besonderheit im Angebot ist auch der Finger-Scanner, den man an jeder Haustüre nachrüsten kann. Zudem bietet die Firma Knapp einen kompletten Sicherheitscheck für Gebäude an. 

So können Schwachstellen professionell festgestellt und entsprechende Maßnahmen in die Wege geleitet werden. 


Sie finden uns im Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg,

https://www.polizei-bw.de/praevention/Seiten/sicherungstechnik_kataloge.aspx  

auf der nur hierfür qualifizierte Firmen zu finden sind.

Ständige Weiterentwicklung ist ein wichtiges Anliegen und Ziel von Geschäftsführer Dietmar Knapp. Im Jahr 2003 wurde Dietmar Knapp von der Handwerkskammer Konstanz zum Metallbaugutachter bestellt und vereidigt. Diese Qualifikation ermöglicht das Erstellen von Privat- und Gerichtsgutachten, baubegleitende Qualitätssicherung, Schadensbegutachtung und Planungsberatung im Metallbau. 

Seit 2004 leitet er die renommierte Firma allein, nachdem sein Vater sich in den wohlverdienten Ruhestand begeben hatte.

Monika Geng Sekretariat

Um das Metallbauerhandwerk zu fördern und zu unterstützen wurde Dietmar Knapp im Jahr 2015 zum Obermeister der Metallinnung Rottweil / Tuttlingen gewählt. Für die Zukunft wird sich die Firma weiterhin auf den Geist der Gründerjahre und den Wagemut des Vorfahren besinnen, neue Wege bestreiten und sich der Tradition und dem Fortschritt gleichermaßen verpflichtet fühlen.

Und davon kann der Kunde nur profitieren!

 

im Einsatz für Sie!